Branding – der erste Schritt

Um eine starke Marke (Brand) aufbauen zu können, ist es wichtig, sich erst einmal über die Ziele klar zu werden.

  • Was möchten wir erreichen?
  • Wen möchten wir erreichen?
  • Was macht uns einzigartig?

Dazu ist es notwendig, sich erst einmal über den Ist-Zustand klar zu werden. Bei neuen Marken ist es relativ einfach, neue Wege zu gehen.

Aber was ist, wenn ein Unternehmen schon länger besteht, mit seinen Produkten oder Dienstleistungen schon länger auf dem Markt präsent ist? Ein Firmen-Image einfach auf dem Reißbrett umzukrempeln ist meist der falsche Weg. Ein fundiertes Branding Konzept ist der erste Schritt.

Es ist notwendig, sich der Stärken (und Schwächen) des Unternehmens oder des Produktes bewusst zu werden und daran zu arbeiten.

Befragungen / Consumer insights

Eine Befragung ist hier auf jeden Fall angebracht. Je mehr Informationen man sammeln kann, desto besser. Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter und Partner sind zunächst die besten Interviewpartner, denn sie wissen viel über das Unternehmen, das Produkt bzw. die Dienstleistung.

Online-Umfragen über z.B. Social Media, Netzwerke und Portale geben weitere wichtige Impulse. Schließlich ist auch die klassische Umfrage per Telefon oder Post ein Mittel, das man in Betracht ziehen sollte.

Ein Mix aus offenen Fragen, Bewertungsfragen und Assoziationsfragen hat sich bewährt.

Gerne unterstütze ich Sie in der Ausarbeitung einer fundierten Befragung, deren Durchführung und Auswertung.

So bekommen Sie ein realistisches Bild Ihrer Stärken (und Schwächen) auf der sich Ihre Positionierung stützen kann.

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf